Beauty
Leave a Comment

Schöne Hände im Winter …

Julia Furdea - Foto Michael Wittig

…  zu haben ist gar nicht so leicht – die kalte Jahreszeit und die trockene Heizungluft machen meiner Haut immer sehr zu schaffen.

Meine Tipps für schöne Hände und Nägel sind:

1. keine billige Seife verwenden: Wenn man häufig Hände wäscht und man noch dazu eine billige Seife verwendet, kann das die Haut sehr belasten und sie wird rissig.

2. eincremen, eincremen, eincremen: Ich verwende gerne Naturkosmetik. Sie ist frei von Parabenen, Parfums und chemischen Zusatzstoffen. Ich creme meine Hände gern vorm Schlafengehen ein.

3. Handschuhe im Winter: Damit der kalten Wind gar keine Chance hat, sollte man die Hände mit Winterhandschuhe schützen.

4. Abwaschen mit Schutz: Wenn ich Geschirr abwasche, dann immer mit Plastikhandschuhen. Diese Putzmittel sind oft zu aggressive für die empfindliche Haut und Nägel.

Meine Hände bleiben so superweich, weil ich auf sie acht gebe und sie immer pflege. Mit diesen Tipps kann euren Händen der kalte Winter auch nichts mehr anhaben 😉

xx

Julia

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s