Food
Leave a Comment

Kakao ist keine Sünde

Erstmal vorweg: ich LIEBE Kakao! Es erinnert mich einfach an Weihnachten. Eine warme Decke und ein Weihnachtsfilm – was gibt es Schöneres? Und auch heute werde ich eine heiße Schokolade dem Punsch vorziehen.

Kakao sei ungesund, ist für mich Schnee (hoffentlich kommt der noch) von gestern, denn ich habe einen Weg gefunden, ohne schlechtes Gewissen an einer heißen Tasse Kakao zu schlürfen.

  • eine Tasse Kokosmilch
  • Kakaopulver (ohne Zucker und Zusätze)

Dieser Kakao schmeckt sehr besonders durch die Kokosmilch, deshalb füge ich keinen Zucker, Süßstoff oder Honig hinzu. Um es eine Spur weihnachtlicher zu machen, streue ich noch ein bisschen Zimt drüber.

Die Marshmallows dienten nur für die Fotos – waren aber trotzdem lecker 😉

Wünsche Euch einen ruhigen und schokoladige Restadvent – in 2 Tagen ist es dann da – das Christkind 🙂 HURRA!

xx Julia

SONY DSC

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s