Lifestyle
Leave a Comment

Booktime: Gute Geister

“Ich habe den Film letzte Woche gesehen und ich hab dir das Buch gekauft; lies es!”, das macht meine Mama sehr oft. Wenn sie einen guten Film sieht, rät sie mir das Buch. Ich habe da so eine skurile Angewohnheit: Bevor ich mir den Film zum Buch ansehen, muss ich das Buch lesen. Eins davon war “Gute Geister” von Kathryn Stockett – jetzt muss der Film her. 🙂

Über das Buch

Jackson, Mississippi im Jahre 1962; Zwar ist Sklaverei abgeschafft doch trotzdem ist Rassentrennung alltag. Doch 3 Frauen wollen etwas verändern. Sie sind das alte, konservative Jackson leid, und wagen etwas, dass noch nie jemand zuvor gewagt hat . Ein wunderbar ehrliches Buch und eine tolle Geschichte.

Zitat aus dem Buch

War das nicht der Sinn des Buchs? Dass Frauen erkennen: Wir sind einfach nur zwei Menschen. Uns trennt gar nicht so viel. Nicht annähernd so viel wie ich dachte.

xx Julia

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s