Miss Austrias
Leave a Comment

Ein gutes Omen beim Abflug nach Miami

Ich bin gut in Miami angekommen. Am Flughafen in Wien habe ich noch die Sternsinger getroffen und ich wünsche Euch auf diesem Weg einen wunderschönen Dreikönigstag. Ich nehme das als gutes Omen, dass ich die drei Könige noch vor Abflug nach Miami getroffen habe 😉

Ich dachte ich könnte mich während dem Flug etwas erholen, aber es war so kalt und ich konnte deswegen auch nicht richtig schlafen. So habe ich mir die Zeit mit Filmeschaun vertrieben und das war total ok.

Foto 05.01.15 21 14 31

Am Flughafen in Miami wurde ich abgeholt und dann gleich ins Hotel gebracht. Ich war etwas früher dran als geplant und hätte so noch genug Zeit gehabt, um ein wenig zu schlafen. Wenn das mal geklappt hätte, wäre ich sehr glücklich gewesen. Leider hat mich der Jetlag voll erwischt und ich konnte kein Auge zumachen, denn ich war noch auf 11:30 europäische Zeit eingestellt – und ich bin nicht so der Typ für ein Mittagsschläfchen ;-). So habe ich gleich mal eine Trainingseinheit in meinem Zimmer absolviert.

Mein Zimmer ist übrigens der absolute Wahnsinn und ich fühle mich sehr wohl. Meine Zimmerkollegin ist Miss Bulgarien. Ich konnte sie leider noch nicht treffen, weil sie unsere gemeinsame Unterkunft noch nicht bezogen hat, aber ich freue mich schon auf unser erstes Treffen.

Es ist alles sehr gut organisiert hier, allerdings haben sie dann doch eine Kleinigkeit vergessen, denn die Info, wo und wann ich zu einem Frühstück kommen könnte, ist leider nicht zu mir durchgedrungen 😦 .

Foto 05.01.15 20 45 57Wenig später wurde ich dann schon für ein Shooting und das Bikini Fitting gestylt. Links neben mir seht ihr Julian – zuständig für meine Haare – und rechts von mir Luis – zuständig für mein Make up. Zwei super liebe Jungs, mit denen ich mich von Anfang an super gut verstanden hab.

Foto 05.01.15 21 43 45 Und natürlich habe ich auch schon ein paar meiner Kolleginnen beim Shooting getroffen und wir hatten gleich einen riesen Spaß miteinander! Das beste Outfit, dass man hier übrigens tragen kann, ist ein Bikini 😉 !! Es ist wahnsinnig schwül und ich habe noch ein wenig mit der Temperaturumstellung zu kämpfen.

So und jetzt muss ich wieder los, denn mein Terminkalender ist voll 😉

XX

Julia

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s