Miss Austrias
Leave a Comment

Sportlicher Tag in Miami

Gestern ging mein Tag sportlich los: Zuuuumbaaaaa stand am Programm! Ich hab es noch nie ernsthaft gemacht, außer mal kurz bei der Miss World, mit meiner lieben Miss Gibraltar Shyanne. Zumba klingt leicht und locker, ABER es ist unheimlich anstrengend, schweißtreibend und total lustig. Der hüftenwackelnde und springende Tanzsport macht Laune auf Bewegung und verbindet, denn die Gruppendynamik ist total motivierend. Nach einer Stunde intensiver Cardio-Tanz-Session waren wir alle total verschwitzt, aber auch sehr glücklich. Und Wahnsinn, wie das Make-up bei den Mädels hält!

Der sportliche Tag ging weiter

Danach ging es für mich noch ins Fitnessstudio. Freudensprünge for that! Ich hab wieder meine guten, alten Gewichte gestemmt, muss ja bis zum Miss Universe Finale am 25. Jänner definiert und straff bleiben – ich will unser wunderschönes Land mit meinem besten ICH repräsentieren.

Gutes Essen nach dem Training

Training und Essen sind in einer engen, harmonischen Beziehung für mich – diese Beziehung pflege ich jeden Tag. Heute stand wieder italienisch am Plan. Perfekt, um meine Energiereserven nach dem Workout wieder aufzutanken. Denn für heute muss ich fit sein. Wieso? Das erzähle ich Euch dann morgen!

Xx Julia

2015/01/img_4271.jpg

2015/01/img_4303.jpg

2015/01/img_4277.jpg

2015/01/img_4275.jpg

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s