Miss Austria, Miss Austrias, Patner
Leave a Comment

Der große Gewinn …

Das Amtsjahr wird für unsere Miss Austria 2015 sehr aufregend. Eine Vielzahl von tollen Preisen und Aufgaben warten bereits auf sie.

Sie gewinnt einen sehr gut dotierten Werbevertrag als Gesicht der MAC und wird Dir hier auf unserem Miss Austria Blog ihre Geschichten erzählen (schreiben), so wie es Julia in ihrem Amtsjahr auch schon gemacht hat. Viele Kampagnen Aufträge wie z.B. von Ochsner Wärmepumpen, Gerry Eder Schmuck, Traunsteinsport und M.A.N.D.U. sind ebenso bereits fix eingeplant.

Soziale Verantwortung

Seit 2015 gibt es einen neuen Part bei der Miss Austria Wahl: Die Teams aus den Bundesländern wurden dazu angehalten, jeweils ihr eigenes karitatives Projekt auf die Beine zu stellen, um Spendengelder zu lukrieren. Ende Mai – im Zuge der Miss Austria Akademie 2015 in der Therme Geinberg – durften unsere Kandidatinnen dann ihre Ideen dazu präsentieren.

Seit Anfang des Jahres besteht eine enge Kooperation zwischen dem SOS Kinderdorf und der MAC. Bei allen Events der Miss Austria Corporation in ganz Österreich werden Spenden für das Bildungsprogramm des SOS Kinderdorf gesammelt. Es freut uns sehr, dass wir heuer einen hohen Spendenscheck an das SOS Kinderdorf überreichen dürfen, entstanden durch den tollen Einsatz unsere engagierten jungen Missen. Seit Jahren nimmt sich die MAC diverser Charity-Projekte an und die neue Miss Austria 2015 hat hiermit neben ihren Auftritten auch eine Vorbildrolle.

Ein Auto

Als Hauptpreis darf sich die Siegerin auch heuer wieder über ein Auto, im Wert von 22.000 Euro freuen, gesponsert von Wohnbau 2000. Tolle Sachpreise gibt es noch als Draufgabe.

Datei 30.06.15 12 21 18

Reisen und internationale Auftritte

Zu den Highlights des Missenjahres gehören sicherlich die Teilnahme an den internationalen Bewerben Miss World und Miss Universe und damit auch die Möglichkeit wertvolle Auslandserfahrungen zu sammeln.

Damit im Trubel des Missenalltags die Entspannung und die Ruhephasen nicht zu kurz kommen, stellt Starclippers eine einwöchige Kreuzfahrt zur Verfügung. Detur gönnt unserer neuen Miss Austria eine Auszeit im exklusiven Spa-Hotel Royal Thalassa Monastir und Austrian myHoliday und Volos Tourism werden die Gewinnerin gemeinsam mit unserem Fotokünstler Heli Mayr auf eine aufregende Shootingreise schicken. Wenn  unsere neue Miss dann richtig exklusiv abtauchen möchte, dann werden wir sie im G5 Resort der Therme Geinberg finden können.

Der Opernball

Das Ballerlebnis des Jahres darf natürlich auch in diesem Jahr nicht ohne Miss Austria stattfinden. 2014 war sogar das Jahr in dem Miss und Mister Austria gemeinsam den Ball eröffneten. 2015 eröffnete Julia den Ball mit Nico Czernin und für 2016 könnte sich ein gemeinsamer Auftritt mit dem frisch gewählten Mister Austria 2015 ausgehen.

Im Ganzen können wir behaupten, dass es für unsere neue Miss Austria sicherlich nicht langweilig wird und viele schöne und unvergessliche Momente auf sie zukommen werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s