Miss Austrias
Leave a Comment

Shooting mit Roman – spontan, kreativ

Mein Shooting mit Roman Jungwirth in Wien war diesmal etwas ganz anderes als bisher. Total kreativ und innovativ.

Zu Beginn hatten wir noch keine konkrete Vorstellung von dem, was wir machen werden. Wir ließen uns einfach spontan inspirieren. Dabei entstanden schließlich sehr aufregende und extravagante Sujets.

Für ein schönes Make up und die passende Frisur sorgte Petra Jezik.

Gestartet haben wir zunächst mit dem Bikini vom Bikiniwalk der Miss Austria Wahl 2015 und der perfekt passenden Matrosenjacke von Designer Emanuel Burger.  Du kannst dich bestimmt an diesen Look erinnern.

Ein besonderes Gefühl dieses Outfit wieder zu tragen!

Weiter gings mit einem schwarz – weißen Kleid aus meiner eigenen Garderobe.

Eine kleine Vorschau, natürlich unbearbeitet

Das Highlight des Tages war für mich Fotos mit Vorhängen. Roman hatte die Idee, mich in bunte Vorhänge einzuwickeln und dann vor der weißen Fotowand zu fotografieren. Gesagt, getan. Über einen Bikini bekam ich also pinke und blaue Vorhangstoffe und diese wurden an eine Leiter gebunden, sodass es den Eindruck machte, als ziehe jemand daran. Das machte auf den Fotos eine sehr “coole” Wirkung.

Schon am nächsten Tag schickte mir Roman die ersten tollen Ergebnisse. Bald kannst du alle Fotos aus unserem Shooting auf seiner Homepage ansehen. Ich freu mich schon drauf!

Ein Selfie mit allen zusammen darf natürlich nicht fehlen

Bis bald, Annika

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s