Miss Austrias
Leave a Comment

Für jedes Kind eine Chance auf Bildung und Erfolg

Mit unserem Projekt “Miss OÖ Charity Family Day” für das SOS Kinderdorf sammelten wir letzten Freitag Spenden für das Bildungsprogramm. Vize Miss OÖ Victoria  und ich waren dazu im Rahmen unseres Events mitten am Gmundner Rathausplatz.

Zukunft mit Chancen und Erfolg

Das Bildungsprogramm ermöglicht SOS Kinderdorf-Kindern Förderangebote zur persönlichen und beruflichen Entwicklung, sowie zur Persönlichkeitsstärkung. Dies sind die wichtigsten geistigen Voraussetzungen des Menschen für ein erfolgreiches Leben in der Zukunft. Die Chance, zu lernen und sich zu entwickeln sollte und muss jedes menschliche Individuum auf der Welt gleichermaßen erhalten. Dabei spielt es keine Rolle, welche Sprache man spricht, welcher Glaube in einem vorherrscht, ob man Mann oder Frau ist. Es darf auch nicht ausschlaggebend sein, in welches Umfeld man hineingeboren wird, denn das kann sich bekanntlich niemand aussuchen. Aber: Jeder Einzelne soll die Möglichkeit haben, etwas aus seinem Leben zu machen. Selbst aus den ärmsten und kompliziertesten Verhältnissen kann man sich mit Bildung, Fleiß und Willen hinaufarbeiten, um zu Wohlstand zu gelangen.

Und genau deswegen unterstütze ich diese Initiative: Weil Kindern, die sich in solchen  Verhältnissen befinden, eine Chance zur Entwicklung gegeben werden muss.

Das Projekt

Aus diesem Grund stehe ich persönlich voll hinter dem Bildungsprogramm. Wie unser Projekt für OÖ genau aussah, erzähle ich dir im Folgenden.

Der “Miss OÖ Charity Familiennachmittag” basierte auf der Idee eines abwechslungsreichen Familiennachmittages in Gmunden, bei dem sich sowohl Kinder als auch Erwachsene kreativ und spielerisch in Workshops beteiligen und gleichzeitig kulinarische Angebote aus der Region genießen können. Dabei kommen die Erlöse dem SOS-Kinderdorf zugute.

Dieses Event konnten wir mit der jährlich in Gmunden stattfindenden Veranstaltung “Gmundner Familiennachmittag” koppeln. Vielen Dank an dieser Stelle an das Stadtamt, Bürgermeister Mag. Stefan Krapf sowie Katharina Mizelli  für die große Unterstützung!

_M0B9883

Danke für die Unterstützung. v.l.n.r. Katharina Mizelli, Vize Miss OÖ Victoria, Bürgermeister Mag. Krapf, Miss Austria Annika, Gerhart Hinterwirth

Anstelle von Eintrittsgeldern bestand die Möglichkeit, freiwillig einen Beitrag für den Spendenpot zu leisten. Zusätzlich gab es außerdem drei Spendenpackages in unterschiedlicher Höhe für Unternehmen. Spiel und Spaß für die ganze Familie brachten verschiedenste Spielstationen wie zum Beispiel eine große Hüpfburg, Sandburgenbauen und Riesenmatador. Für Kinderschminken und Basketballspielen haben wir fix einen kleinen Beitrag als Spende eingenommen. Außerdem sammelte das Stadtamt noch durch die Eintrittsgelder für Kinobesuche zusätzlich Spenden.

Unser Miss OÖ SOS Kinderdorf Spendenstand

Unser Miss OÖ SOS Kinderdorf Spendenstand

Auch wir versuchten uns in Basketball

Auch wir versuchten uns in Basketball

Das Kinderschminken überließen wir den Profis

Das Kinderschminken überließen wir den Profis

Besonders gefreut hat uns die großzügige Unterstützung vom Backhaus Hinterwirth. Gerhart Hinterwirth stellte uns Eis für die Kinder zur Verfügung, das wir mit Freude an die Kleinen verteilten. Ein Dankeschön natürlich auch an unseren Fotograf Chris Holzinger, er hat kostenlos für die gute Sache fotografiert.

Insgesamt konnten wir rund EUR 650,- an diesem Nachmittag sammeln und wir freuen uns, zusätzlich mit dem Tombola-Erlös der Miss OÖ Wahl 2015, das SOS Kinderdorf mit rund EUR 3.030,- unterstützen zu können.

DANKE!

Annika und Victoria mit Herrn Lenzeder vom SOS Kinderdorf mit Flüchtlingen aus Traiskirchen

Alles Liebe, Annika

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s