Miss Austrias
Leave a Comment

Amina rockt das Miss Universe-Finale

Amina Dagi startet bei der Miss Universe-Wahl, dem zweitgrößten Beautycontest der Welt, heuer als prominente österreichische Vertreterin. Drei Wochen wird die 20-Jährige deshalb in Las Vegas gemeinsam mit rund 100 anderen Kandidatinnen aus der ganzen Welt um den Titel kämpfen. Am Programm: Shootings mit Topfotografen, Fashionshows, Charityeinsätze und Ausflüge sowie Empfänge.

Mit der Übernahme durch WME I IMGE ist seit diesem Jahr eine der größten Produktions- und Managementfirmen verantwortlich für die Durchführung der Endveranstaltung. Amina freut sich schon viele Kontakte in der Entertainmentbranche knüpfen zu können. Heute Mittag ist sie zu ihrem Abenteuer in die Stadt der Sünde 😉 aufgebrochen. “Ich freue mich wahnsinnig auf meine Zeit in Las Vegas und kämpfe mit 200% für den Sieg” gibt sich Amina Dagi selbstbewusst.Verabschiedet wurde sie von Mama Indira in Wien Schwechat.

 

Amina Dagi ist mittlerweile ein Profi im Missen-Buisness. 2012 gewann sie den Miss Austria-Titel und nahm im Anschluß an der Miss World-Wahl teil. Sie weiß somit ganz genau, auf was es ankommt. 

Auf unserem Blog wird Amina , genauso wie auch unsere amtierende Miss Austria Annika Grill (die derzeit in China bei der Miss World-Wahl teilnimmt), uns täglich updaten, wie es ihr in den USA ergeht.

GO, AMINA, GO!

 

Advertisements
This entry was posted in: Miss Austrias

by

Miss Austrias Seit nun bald 90 Jahren gibt es die Marke Miss Austria. 1929 wurde Lisl Goldarbeiter als erste Österreicherin Miss Universe. Die Miss Austrias erzählen hier ihre Geschichten!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s