#featured, Lifestyle, Partner, Patner
Leave a Comment

Was du bei der Wohnungssuche beachten solltest

Neue Wohnung gefällig? Wir haben die Tipps für eine entspannte Wohnungssuche für dich! Junge Menschen sind viel unterwegs, unsere Missen ganz besonders. Viele suchen sich für ihr Jahr als Miss eine Wohnung in einer anderen Stadt, um besser arbeiten zu können. Ihre Homebase sollte deswegen umso gemütlicher sein, damit sie sich auch einmal zurückziehen und entspannen können.

Unser Experte Jörg Rigger von Wohnbau 2000 verrät euch einige wertvolle Tipps zur Wohnungssuche:

  • Kosten für Suchportale: Manche Unternehmen werden dir von dubiosen Kosten für ihre Vermittlungsleistung erzählen. Diese sind unseriös, eine Vermittlungsprovision wird erst bei Vertragsabschluss fällig. Lass dich nicht dazu überreden, schon davor etwas zu bezahlen. In Oberösterreich, Steiermark oder Tirol kannst du perfekt und natürlich gratis bei unserem Partner Wohnbau 2000 suchen.
  • Mache eine Kostenaufstellung, wieviel Geld dir monatlich für die Miete wirklich übrig bleibt. Überlege auch, ob du alleine oder gemeinsam wohnen möchtest oder musst.
  • Problemchen im Altbau: Ein Altbau kann zwar wunderschön sein, birgt aber auch immer ungeahnte Schwierigkeiten. Alte Leitungen, schlecht isolierte Wände und Fenster oder fehlende Standardmaße können die Kosten besonders beim Kauf schnell in die Höhe treiben. Auch bei einer Miete solltest du genau auf die Energiekosten achten und diese gleich mitrechnen. Achte außerdem auch auf eventuellen Schimmelbefall und das Alter der Leitungen und Gerätschaften in der Wohnung.
  • Fallen im Vertrag: Ist es erst einmal so weit, dass du den Vertrag in Händen hältst, dann solltest du trotzdem noch etwas innehalten, bevor du unterschreibst. Lass dir ein Vorab-Exemplar schicken und prüfe es genau, am besten lässt du es von einem Rechtsexperten checken.
  • Überprüfe die Hausordnung: Beziehe auch die geltenden Regeln im Haus in deine Entscheidung mit ein. Ruhezeiten, Verbote und besondere Bestimmungen können auch unangenehm sein wenn z.B. ein Putzplan für die allgemeinen Flächen besteht, könnte das schnell anstrengend werden.
  • Prüfe die Anschlüsse. Schau dir gleich bei der Besichtigung die vorhandenen Anschlüsse an. Gibt es bereits eine Internetleitung an der richtigen Stelle, gibt es genügend Steckdosen?
  • Das Maßband ist dein treuer Begleiter: Vermesse vorab die Möbel, die du mitbringen möchtest, und nimm ein Maßband zur Besichtigung mit. So siehst du gleich, ob dein Sofa auch in das neue Wohnzimmer passt.
  • Keine Besichtigung alleine: Ein Begleiter kann dir helfen objektiv zu bleiben und Mängel zu entdecken. Am besten nimmst du jemanden mit, der bereits Erfahrungen mit eigenen Wohnungen gemacht hat.

Mit diesen Tipps steht einer neuen Wohnung nichts mehr im Wege. Wohnbau 2000 ist dein kompetenter Partner als Vermittler, Bauträger und Hausverwalter. Dort kannst du dich auch gleich für eine passende Wohnung vormerken lassen und wirst dann mit individuellen Objekten kontaktiert.

Advertisements
This entry was posted in: #featured, Lifestyle, Partner, Patner
Tagged with:

by

Miss Austrias Seit nun bald 90 Jahren gibt es die Marke Miss Austria. 1929 wurde Lisl Goldarbeiter als erste Österreicherin Miss Universe. Die Miss Austrias erzählen hier ihre Geschichten!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s