#featured, Beauty, Experten & Coaches, Lifestyle, Partner, Trends
Leave a Comment

Winter Beauty: So schützt du deine Haare

Winter Haare

Brrr, die eisigen Temperaturen und die wenigen Sonnenstunden wirken sich nicht nur auf unser Gemüt und unsere Gesundheit aus, sondern leider auch auf unsere Haare. Was bedeuten Herbst und Winter für unsere Frisur? Die Experten von Sturmayr verraten euch, wie ihr Heizungsluft und Regen trotzen könnt.

Nach dem Sommer hat unser Haar so einiges mitgemacht, das arme Ding wurde oft gewaschen und sogar in Salz- und Chlorwasser gebadet. Ein Verwöhnprogramm hat es sich jetzt auf jeden Fall verdient.

Schneiden

Wir wissen, es ist keine leichte Entscheidung und dabei kann sogar mal die ein oder andere Träne fließen. Sturmayr empfiehlt für mehr Vitalität jetzt mindestens 1-3 cm der Haare zu kürzen. So fallen die ohnehin strapazierten Spitzen weg und das Haar bekommt wieder neue Kraft.

Farbe

Trauerst du dem Sommer Look immer noch hinterher? Kein Problem, in allen Sturmayr Coiffeure und Red Level Salons österreichweit gibt es neben der Coloration auch die Möglichkeit einer Farbauffrischungen, die man als Farbgloss kennt. Mit dem Farbgloss wird das natürlich aufgehellte Haar leicht pigmentiert und behält dadurch das Strahlen der Sommerfrische.

Feucht soll es sein

Der Sommer hat das Haar bereits ausgelaugt und nun kommt noch die trockene Heizungsluft dazu. Eine intensive Feuchtigkeitspflege sollte jetzt zu deiner Pflegeroutine gehören, um Schäden zu vermeiden. Am besten wäre die abgestimmte Pflege mit Shampoo, Maske, Conditioner und idealerweise einem Hitzeschutz. Tipp: Um den Conditioner gleichmäßig zu verteilen, gehst du am besten mit einem Kamm durch’s Haar. Besondere Pflege haben vor allem die Spitzen verdient. Die perfekte Pflegelinie für deine Haarstruktur empfehlen dir die Experten von Sturmayer gerne im Salon.

Einfach offen lassen

Im Herbst und Winter kannst du dein Haar zur Erholung einfach öfter einmal offen lassen. Eine Pflegebürste kann zusätzlich für mehr Glanz sorgen. Wichtig ist auch, dass du die Haare beim Trocknen schonst und nie stark rubbelst, denn das zerstört die Haarstruktur. Denke auch daran, dass du deine Haare beim Waschen und Föhnen nicht zu großer Hitze aussetzen solltest, denn das entzieht ihnen Fett.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s