#featured, Akademie, Food, Lifestyle, Miss Austria, Miss Austrias, Patner
Leave a Comment

In der Badewanne mit Miss Austria – Auszeit mit Spitz Frizzante

In der Badewanne mit Miss Austria und Spitz

Nun stehen alle Missen der Bundesländer sowie die Miss Online fest. In wenigen Tagen treffen sie erstmals in der Miss Austria Akademie 2017 aufeinander. Das wird nicht nur spannend, sondern auch richtig emotional und lehrreich für die Miss Austria Finalistinnen, denn die Konkurrenz ist stark und die Shootings, Coachings und Workshops zahlreich. Hautnah mitverfolgen könnt ihr die Abenteuer unserer Missen übrigens auf Facebook und Instagram.

Relax Time

Wer denkt eine Miss müsste nur gut aussehen und den ganzen Tag lächeln, der liegt falsch. Der Alltag einer Miss ist alles andere als einfach: Früh aufstehen, Shootings, Events, lange Reisezeiten und oft Arbeitszeiten bis spät nachts können ganz schön an die Substanz gehen. Wer hart arbeitet, hat sich auch ein bisschen Relax-Zeit verdient, um den Akku wieder aufzuladen. Am Ende eines Tages in der Miss Austria Akademie sind die Missen oft richtig erschöpft und gönnen sich gerne einen entspannten Feierabend-Drink. Wo könnte man besser entspannen, als in einer heißen Badewanne, mit dem perfekten Getränk? Ein treuer Unterstützer der Miss Austria Akademie ist die Firma Spitz. Spitz produziert hochwertige Getränke ausschließlich in Österreich, dabei sind auch tolle fruchtige Frizzante Variationen. Die Geschmacksrichtungen reichen von Kirschblüten bis Veilchen- und Holunderblüten.

In der Badewanne mit Miss Austria und Spitz

Family Time

In der Badewanne mit Miss Austria und Spitz
Besonders für Frühjahr und Sommer geeignet sind die Fruchtsirupe von Spitz. Extravagant und sowohl für frische Cocktails, Mocktails oder flavoured Water geeignet, ist die Spitz Sirupfamilie. Die Sirupe Hugo, Ingo, Barbara, Rosalie und Heidi überzeugen nicht nur aufgrund ihrer niedlichen Namen, alle sind eine kreative Kombination verschiedener Geschmacksnoten, die ihr unbedingt einmal probieren solltet. Unsere Missen trinken die Sirupe mit Wasser aufgespritzt gerne an heißen Tagen, um sich zwischendurch zu erfrischen.
Tipp: So kann man den beliebten Hugo z.B. auch einmal ganz alkoholfrei genießen. 😉

Wir freuen uns jetzt schon auf alle Kandidatinnen und auf die fröhlichen Gesichter bei der Ankunft in der Therme Geinberg. Gleich zu Beginn gibt’s nämlich die Welcome Geschenke Wir halten euch auf dem Laufenden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s