#featured, Beauty, Experten & Coaches, Lifestyle, Miss Austria, Miss Austrias, Partner, Patner, Trends
Leave a Comment

Das PJURE-Konzept – Schonende und natürlich wirkende Beauty-Eingriffe

Schönheitschirurg Doz. Dr. Huemer - Natürliche, schonende Eingriffe

Am 6. Juli saß Doz. Dr. Huemer in unserer Expertenjury und hat mitentschieden, welche die schönste Frau der Nation ist. Dabei geht es nicht nur um die simple Optik, sondern auch um Charisma, Intelligenz und Stärke, welche die Missen auf dem Catwalk ausstrahlen müssen. Die Experten haben natürlich vorzüglich gewählt und wir freuen uns über die neue Miss Austria, Celine Schrenk, die unser Land würdig vertreten wird.

Miss Austria 2017- Doz. Dr. Huemer

Doz. Dr. Huemer hat ein geschultes Auge für Schönheit, denn er zählt zu den führenden Schönheitschirurgen des Landes. Ihm vertrauen die Österreicher, wenn sie noch schöner werden wollen.

Natürlich schön

PJURE Project - Schonende Schönheitseingriffe

In der Schönheitschirurgie geht der Trend schon lange nicht mehr zum künstlichen Aufdonnern, sondern vielmehr zu einer natürlichen Optik, die einen Eingriff meist gar nicht erahnen lässt. Doz. Dr. Huemer bietet in seiner Praxis das PJURE-Konzept an, welches schonende und natürlich wirkende Eingriffe als Alternative zu klassischen Schönheits-OPs bietet. Egal ob Brust-OP, Lifting oder Fettabsaugung, dieses Konzept ist ganz auf die zeitgenössischen Bedürfnisse eingestellt. Das PJURE Konzept wurde von Doz. Dr. Huemer entwickelt, um seinen Patienten eine neue und schonende Form der Schönheitsbehandlungen zu ermöglichen.

PJURE Breast

Eine Brustvergrößerung ganz ohne Skalpell und Fremdkörper, das hat Doz. Dr. Huemer mit dieser Methode möglich gemacht. Durch eine Fettabsaugung wird Eigenfett gewonnen und mit einem besonders schonenden Verfahren sowohl in das Unterhautbindegewebe der Brust, als auch in den Bereich rund um den Brustmuskel injiziert. Diese Methode eignet sich zur Vergrößerung um eine Körbchengröße pro Eingriff. Der Eingriff ist besonders schonend und es entstehen keine Narben. Der große Vorteil ist, dass der Körper zusätzlich durch die Fettabsaugung modelliert werden kann und das Ergebnis besonders natürlich wirkt. Wenn eine stärkere Vergrößerung gewünscht wird, kann auch eine Kombination mit einem Implantat gewählt werden.

PJURE Lipo

Besonders sanft kann der Körper mittels der PJURE Fettabsaugung modelliert werden. Dabei kommt eine Kombination aus Ultraschall (VASER-Technik) und rotierenden Mikrokanülen (PowerX-Technik) zum Einsatz. Durch das Verfahren wird das Gewebe im Vergleich zu anderen Methoden besonders gut geschont und der Heilprozess damit verkürzt.

PJURE Lift

Doz. Dr. Huemer ist ein Pionier auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie. Er entwickelte die Gesichtsstraffung ohne Skalpell. Das PJURE Lifting setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen, dem Fadenlifting, der Eigenblutplasma-Behandlung, der Hyaluron Behandlung und der Botox Behandlung. Die Methoden können unterschiedlich entsprechend deiner Veränderungswünsche kombiniert werden. Der erste Schritt ist meist das Fadenlifting, da so Falten und Hautabsenkungen mittels biologisch abbaubarer Fäden (PDO-Fäden) korrigiert werden können. Es kommt zu einem natürlichen Regenerationsprozess der Haut. Durch die Fäden wird die Zellregeneration und die Kollagenbildung angeregt.

Doz. Dr. Huemer berät dich gerne zu den Behandlungsmethoden in der Praxis in Wels und Linz.

Privatordination Linz
Weißenwolffstraße 13, 3. Stock | 4020 Linz
+43 (0)7242 909090 499

Privatordination Wels
Salzburger Strasse 65 – Einfahrt Ost, 1. Stock | 4600 Wels
+43 (0) 7242 909090 480

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s