#featured, Beauty, Miss Austria, Miss Austrias, Partner, Patner
Leave a Comment

We ♥ chocolate! Immer und überall

Badeschokolade von der Bademeisterei

Schokolade ist nie verkehrt. Sie kann unsere Probleme zwar nicht lösen, aber das kann gesundes Essen schließlich auch nicht. Dafür tut sie unserer Seele gut und setzt Glückshormone frei. Wir fühlen uns gleich besser und können uns entspannen.

Schokolade gibt’s aber nicht nur für den Gaumen, sondern auch für den Körper. Hast du schonmal an ein Schokobad gedacht? Die Kakaobutter pflegt die Haut ganz wunderbar und der Duft ist richtig verführerisch. Am liebsten würde man reinbeißen, aber diese Schokolade ist natürlich nicht zum Essen gedacht.

Badeschokolade – Bio und vegan

Nach einem harten Tag ist es eigentlich immer Zeit für etwas Süßes. Wenn du die Schokolade in die Badewanne gibst, anstatt sie aufzuessen, schlägt sich das nicht einmal auf die Hüften. Die Badeschokoladen der Bademeisterei werden aus hochwertigen Bio-Zutaten hergestellt und sind noch dazu vegan. Du kannst sie also mit gutem Gewissen genießen. Wichtige Pflege – und Nährstoffe verwöhnen deine Haut und du kannst dich bei herrlichem Schokoduft entspannen. Neben der normalen Badeschokolade kannst auch noch die Schokoladen mit Orange und Rosen ausprobieren.

So geht’s

Ein Stück (120 g) Badeschokolade reicht für etwa 3-6 Bäder. Gib einfach die gewünschte Menge an Schokolade beim Einlaufen in’s Badewasser und sieh zu, wie sie sich im warmen Wasser auflöst. Beim Einsteigen solltest du aufpassen, da die Schokolade die Badewanne etwas rutschig machen kann. Dann einfach nur genießen. Nach dem Bad nicht Einseifen, sondern nur kurz abduschen, damit die Wirkstoffe an der Haut bleiben. Das Eincremen nach dem Baden kannst du dir sparen, einfach vorsichtig abtrocknen – ohne starke Reibung – und du hast deine Haut optimal gepflegt. Gerade im Herbst und Winter tut diese Feuchtigkeitspflege gut, um die Haut vor der trockenen Heizungsluft zu schützen.

Unser Tipp für Schokoholics

Wer gar nicht genug von Schokolade bekommen kann, der bereitet sich für das Bad nicht nur die Badeschokolade, sondern auch gleich ein paar Pralinen und ein Gläschen Sekt vor. Ein bisschen Kerzenlicht dazu und du kannst vollkommen abschalten und den Abend entspannend ausklingen lassen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s