Fashion, Partner, Patner
Leave a Comment

Der Sex-And-The-City-Moment

Dieses Intro kennen wir doch alle: New York City im Zeitraffer, eine Frau, die lächelt und im Tüllrock durch die Straßen New Yorks läuft. Ja, ganz genau, die Rede ist von Carrie Bradshaw. Wir alle sehnen uns doch nach dem Sex-And-The-City-Moment. Glam Rock Vienna hat unseren Missen und allen anderen ein Stück Sex and the City nach Österreich gebracht. Beim Photoshooting mit Daniel Schalhas waren die Missen in Glam Rock Vienna gekleidet. Der Tüllrock wirkt verspielt und ein wenig verträumt, wie im Märchen. Im heutigen Blogbeitrag verraten wir dir, wie du den Rock am besten stylst.

Styling Tipps á la Carrie Bradshaw

Tüllröcke gehören jetzt schon seit einigen Saisonen wieder zu den Must-haves. Sie sind auf den Laufstegen zu sehen, an Bloggern und jetzt auch an unseren Missen. Bei Glam Rock Vienna findest du ihn, sowohl in schlichten Farben, wie schwarz und grau, als auch die romantische Variante in Rosa und knallig in Rot. Die Röcke können viel mehr als süß aussehen. Je nachdem, welches Oberteil und welche Schuhe du dazu kombinierst, entstehen unterschiedliche Looks, die dich sowohl im Alltag, als auch am Abend gut aussehen lassen.

Welches Oberteil passt zum Tüllrock?

Beim Styling von Tüllröcken ist darauf zu achten, dass du mit Stilbrüchen arbeitest. Also Finger weg von verspielten Oberteilen! Diese lassen deinen Look viel zu niedlich wirken. Zum Rock sind deshalb schlichte Oberteile, wie Rundhals- und Rollkragenpullover, Streifenshirts und einfarbige T-Shirts zu kombinieren. Tipp: Steckt das Oberteil in den Bund, das schafft tolle Proportionen und deine Figur wirkt schlanker.

Welche Schuhe passen dazu?

Welche Schuhe dazu passen, hängt stark davon ab, zu welcher Gelegenheit du den Rock trägst. Für einen legeren Alltagslook stylst du einfach Sneakers zum Tüllrock. Für den aufregenden Abendlook wählst du am besten High-Heels, wie Sandaletten oder spitze Pumps. Tipp für schlanke, lange Beine: Kombiniere zum Rock am besten spitze Pumps in einem Nude-Ton, der deiner Hautfarbe ähnlich ist. Dadurch wirken deine Beine endlos lang.

Das i-Tüpfelchen

Um den Look zu perfektionieren fehlen noch die passenden Accessoires. Der Tüllrock alleine ist schon ein echter Eyecatcher, deswegen sind Accessoires sparsam einzusetzen. Statt einer Statement-Kette wähle lieber dezenten Schmuck. Ein Gürtel schafft die perfekte Taille und somit eine schöne weibliche Silhouette. Dieser kann statt oder zusätzlich zu dezentem Schmuck getragen werden.

Noch keinen Tüllrock zu Hause? Dann wird es Zeit! Bei Glam Rock Vienna wirst du garantiert fündig.

Advertisements
This entry was posted in: Fashion, Partner, Patner

by

Miss Austrias Seit nun bald 90 Jahren gibt es die Marke Miss Austria. 1929 wurde Lisl Goldarbeiter als erste Österreicherin Miss Universe. Die Miss Austrias erzählen hier ihre Geschichten!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s