All posts filed under: History

Die Geschichte der Marke Miss Austria. Dies und Das aus dem Leben der Miss und Mister Austrias

Ende der Unterstellungen

Ende der Unterstellungen Rechte und Pflichten der ĂŒbernommenen VertrĂ€ge 2017 wurden Herrn Jörg Rigger die GeschĂ€ftsanteile und die GeschĂ€ftsfĂŒhrung der Miss Austria Corporation von der Familie Schachermayer angeboten. Daraufhin wurde unter zugrunde Legung der bestehenden VertrĂ€ge – sowohl der LizenznehmervertrĂ€ge als auch sĂ€mtlicher anderer VertrĂ€ge – ein Kaufpreis ermittelt und Jörg Rigger kaufte das Unternehmen zum vereinbarten Preis. Eine wirtschaftliche FĂŒhrung des Unternehmens Miss Austria Corporation ist nur durch die Einhaltung der von der Familie Schachermayer genauso ĂŒbernommenen, VertrĂ€ge möglich, da Sponsoren und Partner selbstverstĂ€ndlich, trotz EigentĂŒmer- und GeschĂ€ftsfĂŒhrerwechsel, auf die ehemals ausverhandelten und in den VertrĂ€gen fixierten Punkte bestehen. Um nun jedoch die derzeit kursierenden Unterstellungen einer persönlichen Fehde gegen die Lizenznehmer OÖ zu wiederlegen, ist Herr Rigger jederzeit gerne bereit die Miss Austria Corporation und die GeschĂ€ftsfĂŒhrung zu denselben Bedingungen an die Familie Schachermayer zurĂŒck zu verkaufen. Anbei: Lizenzvertrag Daniela Zivkovic Lizenzvertrag Miss Oberösterreich Download unter: 1:  Dokument 2: Dokument RĂŒckfragen & Kontakt: Daniela Haslecker Presse I Miss Austria Corporation presse@miss-austria.at +43 676 7316054

Sommerschuh-Trends 2018

Der Sommer ist da und es ist wieder die Zeit fĂŒr luftige Modelle. Hohe Schuhe, offene Schuhe, Loafers, Pantoletten, viel Farbe, und so weiter. Wir verraten dir heute gemeinsam mit Deichmann, welche Schuhe in diesem Sommer nicht wegzudenken sind. Go for Gold Nach Silber und Rosegold ist nun auch Gold an der Reihe. Ganz egal ob Sandalen, Loafers oder Sneakers. Peppe dein Outfit mit goldenen Schuhen oder Golddetails auf. Wir sind ganz verliebt in diesen Schuh-Trend. Wie wĂ€r’s mit diesen Sandalen mit goldenen Blumen-Details? Die Sandalen lassen sich ausgezeichnet zu vertrĂ€umten Outfits, wie Bohemian- und Ethno-Looks kombinieren. Die goldenen Details sorgen fĂŒr das gewisse Extra . Hoch Hinaus Keilsandaletten oder auch Wedges sind der beste Begleiter fĂŒr Events an heißen Sommertagen. Das Tolle an diesen Schuhen ist die StabilitĂ€t. Denn im Gegensatz zu High Heels stehst du mit Wedges fest am Boden. Am besten kombinierst du sie zu Palazzohosen oder weiten Röcken. Im dunklen, krĂ€ftigen Blau mit schicker Schleife kombiniert mit brauner Leder-Optik und Flecht-Details sind diese Sandaletten ein echter Blickfang. Der Absatz sorgt fĂŒr …

Fit fĂŒr den Sommer – Last minute Tipps

Der Sommer steht vor der TĂŒre! Das heißt, es wird wieder mehr Zeit in kurzen Hosen, Kleidern und Bikinis verbracht. Dein Bikini-Body ist noch nicht in Sicht? Mit den Last-minute Tipps von John Harris ist dein Bikini-Body in Griffweite. Training alleine schafft keine Wunder. Es ist eine Kombination aus regelmĂ€ĂŸigem Training und gesunder ErnĂ€hrung, die dich zum Bikini-Body bringt. Oftmals reichen schon kleine Änderungen, um ein paar ĂŒberschĂŒssige Pfunde an den HĂŒften zu verlieren oder einen schönen flachen Bauch zu bekommen. Let’s get sweaty! Um einen schönen und straffen Körper zu bekommen, lassen sich regelmĂ€ĂŸige Trainingseinheiten nicht vermeiden. Deswegen haben wir 3 Trainingstipps fĂŒr dich und deinen straffen Bikini-Body. HIIT Diese Trainingsmethode beansprucht nur 20 bis 30 Minuten und ist noch dazu super effizient. Das Grundprinzip von HIIT ist die Abwechslung zwischen hochintensiven Belastungsphasen und aktiven Erholungspausen. Dabei soll die Belastungsphase nicht lĂ€nger als 60 Sekunden dauern. In dieser Zeit gibst du 100 Prozent. Darauf folgt die Erholungsphase. Ein typisches Übung-Pause-VerhĂ€ltnis ist 30 Sekunden Übung zu 30 Sekunden Erholungspause. Bei John Harris findest du auch …

Unser Reisetipp 2018: ROBINSON Club Esquinzo Playa

Fotocredit: ROBINSON Club Na, hast du deinen Sommerurlaub schon gebucht? Wenn nicht, haben wir jetzt genau den richtigen Reisetipp fĂŒr dich. Den Urlaub im Sommer verbinden die meisten mit Sonne, Strand und Meer. Du willst auch einen traumhaften Urlaub am Strand verbringen? Wie wĂ€r’s mit Fuerteventura, Spanien? Fuerteventura ist die zweitgrĂ¶ĂŸte der zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln. Sie liegt im Atlantischen Ozean und gehört zu den schönsten Inseln. Und genau auf dieser Insel findest du den ROBINSON Club Esquinzo Playa. Hier erwartet dich Sport, Spaß und Abenteuer. Ganz egal, ob ihr nur zu zweit verreist oder mit der ganzen Familie. Mekka der Windsurfer Auf Fuerteventura herrschen ganzjĂ€hrig perfekte WindverhĂ€ltnisse, die fĂŒr hervorragende Wellen sorgen. Deshalb gilt die Insel als Mekka fĂŒr alle Kite- und Windsurfer. Außerdem hast du hier das ganze Jahr ĂŒber angenehme Temperaturen, sowohl an Land, also auch im Wasser. Es ist ganz egal, ob du AnfĂ€nger oder bereits Könner bist, je nach Region findest du dein passendes Surfparadies. Ganz gleich, wo du surfst, du wirst deinen Spaß haben und auf deine Kosten …

Der Sommer blĂŒht auf! Spring/Summer Trends 2018

Der Sommer ist da und es macht wieder mehr Spaß sich zu stylen, schön anzuziehen und in Schale zu werfen. Gemeinsam mit Glam Rock Vienna verraten wir dir heute die Spring/Summer Trends 2018. Damit du garantiert stylisch, wie die Missen durch die warme Jahreszeit kommst. Trendfarben JĂ€hrlich kĂŒrt Pantone die Trendfarben der Saison, so auch fĂŒr diesen FrĂŒhling und Sommer. Überraschend ist, dass dieses Jahr zwei gegensĂ€tzliche Tendenzen den Ton angeben. Zum einen stehen krĂ€ftige Farben im Vordergrund, zum anderen auch sanfte und zurĂŒckhaltende Farbtöne. Zu den kraftvollen Farben gehört zum Beispiel Rot oder auch ein intensives Pink. Zu den sanften Tönen gehören Pastelltöne, wie zartrosa, die diese Saison kaum wegzudenken sind. Bei Glamrock sind dieses Jahr besonders die krĂ€ftigen Farben vertreten. Als Eye-catcher gelten starke Pink, Coral und Rotnuancen! Blumenprint Der absolute Evergreen in der Mode sind Blumenprints. Kaum eine Saison verstreicht, in der nicht ein Designer mit floralen Mustern auf dem Laufsteg ĂŒberzeugt. Ganz egal, ob verspielt, dramatisch oder kunstvoll gestaltet, es gibt fĂŒr jede Frau ein passendes Muster. Wer Blumenprints eher edgy will, …

Skihaserl oder AprĂšs-Ski-Queen? - Robinson Club Skiurlaub

Skihaserl oder AprĂšs-Ski-Queen?

Es ist an der Zeit, den Skiurlaub fĂŒr diesen Winter zu buchen. Zu welchem Urlaubs-Typ gehörst du? Verbringst du am liebsten die ganze Zeit im Schnee und arbeitest an deiner Ski- oder Snowboard-Technik? Genießt du lieber den schönen Ausblick vom gemĂŒtlichen Wellness-Tempel aus oder tanzt du auf jeder AprĂšs-Ski-Party? In den ROBINSON Clubs hast du die Qual der Wahl. Ein großer Vorteil ist, dass Kurse und PĂ€sse fĂŒr alle Pisten bereits in vielen Clubs im Zimmerpreis inkludiert sind. Auf in die Berge! Besuche einen der wunderschönen Clubs in Österreich oder der Schweiz. Schneegarantie – Wo gibt’s denn sowas? Wer in den Skiurlaub fĂ€hrt, der möchte natĂŒrlich auf Schnee nicht verzichten. Das Wetter spielt aber leider nicht immer mit. Die ROBINSON Clubs bieten dir deshalb exklusiv eine Schneegarantie fĂŒr deinen Urlaub an. Wenn 7 Tage vor deiner Anreise nicht mindestens 75% der Skilifte in Betrieb sind, dann kannst du deinen Urlaub bis zu 5 Tage vor der Anreise kostenfrei umbuchen. (GĂŒltig im Winter 2017/2018 vom 06.01.2018 (erste Anreise) bis zum 01.04.2018 (letzte Abreise) ) mehr Infos zur …

MissAustriaAkademie2017

Was junge Haut braucht

Junge Haut hat ganz besondere BedĂŒrfnisse, sie neigt nĂ€mlich zu Unreinheiten und einer erhöhten Fettproduktion. Seifenkaiser Alexander Kraml von der Bademeisterei erklĂ€rt uns, worauf wir bei der Wahl der richtigen Pflegeprodukte achten sollten. Oberstes Gebot sind Beautyprodukte, die gut einziehen und der Haut Luft zum Atmen lassen. Auch kĂŒnstliche Duftstoffe sollten vermieden werden, da sie EntzĂŒndungen an den TalgdrĂŒsen auslösen können. MĂ€dels, die mit fettiger Haut zu kĂ€mpfen haben, sollten immer darauf achten, ein Pflegeprodukt zu wĂ€hlen, das nicht zusĂ€tzlich fettet. FĂŒr eine schöne Haut ist es außerdem wichtig, dass ihr viel Wasser trinkt und euch gesund ernĂ€hrt. Zuviel Zucker oder gesĂ€ttigte FettsĂ€uren sind nĂ€mlich Gift fĂŒr die Haut. Wie alt ist deine Haut wirklich? Mache den Schnelltest! Beantworte folgende Fragen einfach mit ja oder nein. Rauchst du? Gehst du hĂ€ufig ohne Sonnenschutz in die Sonne? Isst du oft Fast Food, fettiges oder sehr sĂŒĂŸes Essen? Trinkst du weniger als 2 l Wasser tĂ€glich? SchlĂ€fst du hĂ€ufig weniger als 6 Stunden lang? Hast du in deinem Leben schon oft ab- und zugenommen? Sind deine Mutter …

Fit und sexy in den Sommer

Nicht nur Shootings, Walks, Geschenke und VortrĂ€ge standen am Programm in der Miss Austria Akademie. Am Sports and Health Day ging es vor allem um Fitness und ErnĂ€hrung, denn das Leben als Miss ist anspruchsvoll, da gehört ein fitter Körper einfach dazu. Eine Miss muss nĂ€mlich selbst nach einem langen Flug mit Jetlag noch frisch aussehen, dafĂŒr muss man vorab richtig trainieren. Wer jetzt denkt dieser Tag in der Miss Austria Akademie verlief mit jede Menge Sport-Tipps und passivem Lernen, der irrt sich. Bei uns geht’s natĂŒrlich gleich richtig heiß her. Wer vorher noch nicht fit war, der hatte mit diesem Programm von John Harris Fitness ganz schön zu kĂ€mpfen – Muskelkater vorprogrammiert. NatĂŒrlich gelten aber fĂŒr alle die selben Regeln. Am Ende sollen schließlich alle unsere Missen auf ein gutes Fitness Level kommen. Das funktioniert natĂŒrlich nur mit einem guten Trainingsplan, an den man sich auch hĂ€lt. Ausprobieren und Kennenlernen In der Miss Austria Akademie konnten die Missen ganz verschiedene Fitnessprogramme von TRX BĂ€ndern, ĂŒber Trampoline, Hanteln, Step Aerobic und vieles mehr kennenlernen. Dabei …

Nuapua bei Miss Austria

Geschmack ohne Reue – Nuapua

Bei der Miss Austria Akademie freuen sich die Missen besonders ĂŒber ihre Nuapua Sets. Das Flavored Water System bringt nĂ€mlich Geschmack ins Wasser ganz ohne Zuckerzusatz oder kĂŒnstliche Geschmacksstoffe, einfach nur frisches Wasser mit natĂŒrlichem Geschmack aus FrĂŒchten und KrĂ€utern. Vielleicht kennt ihr Nuapua ja bereits aus der TV-Show “2 Minuten 2 Millionen”. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall. Wir freuen uns immer wieder regionale Marken unterstĂŒtzen zu können, die zeigen wieviel Innovation in den Österreichern steckt. Wir sind nĂ€mlich ganz schön kreativ. Nuapua verpackt tolle Geschmackskompositionen in kleine Kapseln, die man dann in der passenden Flasche einfach zum Wasser dazu gibt und den Geschmack solange genießt, wie man möchte. Du kannst das System mit jedem Trinkwasser verwenden. Du gibst einfach die Kapsel in den Flavorizerℱ und drehst soweit, bis es 2 mal klickt. So schnell geht’s und du kannst dein Infused Water genießen. Dein Wasser schmeckt, als ob du frische KrĂ€uter und FrĂŒchte hineingegeben hĂ€ttest. Es geht nur viel schneller und ĂŒberall 😉 Keine unnötigen Kalorien Wir wissen natĂŒrlich alle, dass in vielen fertigen …